Da mich langjährige Stammkunden und neue Kunden so nett gebeten haben, meine Gehege doch weiterhin ganzjährig zur Verfügung zu stellen, biete ich zumindest 3 Außengehege weiterhin an. Nette Frettchen nehme ich ab 2016 wieder in Pension.

Zudem stehen auf jeden Fall die Innenräume wie gehabt zur Verfügung. Das Seniorenzimmer für Katzen wurde nun auch schon mehrfach von Kleintieren bewohnt (Bilder siehe Katzenseite).

Die vorderen Gehege werde ich für Kleintiere schließen. Mein nicht mehr ganz junger Rücken streikt bei dieser anstrengenden und in gebückter Haltung auszuübenden Arbeit.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Rubrik "Leistungen".

 


 

Gehege hinten

In den hinteren Gehegen sind Sonnen- und Schattenplätze vorhanden.

Gehege mit Meerschweinchenbelegung

 

Wohnmöglichkeiten für Frettchen

        

Und hier noch mal ein paar Impressionen vom Leben in den Außengehegen

Damals noch ganz "jungfräulich" und noch ohne Überdachung

Kleintierzimmer, 10qm groß

Mindestbuchungsdauer 7 Tage wegen des sehr großen Reinigungsaufwandes.

Innengehege, 2,5qm groß,
geht über mehrere Etagen

Kleintierzimmer oben, sehr groß 

Mindestbuchungsdauer 7 Tage wegen des sehr großen Reinigungsaufwandes.

Die Gehege hinten haben folgende Größen:

Hinten 1: 400 x 200 = 8,00 qm

Hinten 2: 400 x 200 = 8,00 qm

Hinten 3: 400 x 200 = 8,00 qm

 


Ich füttere ausschließlich gesundes Frischfutter und natürlich viel Heu. Sollten Ihre Tiere mit Trockenfutter gefüttert werden (bitte mal auf Seiten wie z.B. www.sweetrabbits.de erkundigen, wie schädlich dieses Futter ist), so muß mir dieses unbedingt mitgeteilt und etwas von dem Futter mitgebracht werden. Rapide Umstellungen können für die Tiere tödlich enden!!

 

Impfausweise mit aktuellen Impfständen für Kaninchen und Frettchen müssen zwingend mitbebracht werden. Ohne diese können die Tiere nicht aufgenommen werden.